Zurück
1 / 5

ArtNight Pro: Paint Like Van Gogh - Starry Night

Stadt
Datum

Das Wichtigste vorab

  • Alle Level, auch Neueinsteiger:innen
  • Alle Materialien inklusive
Privates Gruppenevent anfragen Geschenk-Idee? ArtNight verschenken
Was dich erwartet

Male Vincent van Goghs weltberühmtes Meisterwerk! Lass dich bei dieser ArtNight Pro in die Welt des Post-Impressionismus entführen und lerne, wie du eine faszinierende Nachtstimmung erzeugst, indem du die markanten Helligkeitsschwankungen in den Wolken- und Lichtwirbeln auf die Leinwand bringst. Durch einen pastosen Farbauftrag erhält dein Kunstwerk Räumlichkeit und Struktur.


Das Bild ist seit 1941 übrigens im Besitz des Museum of Modern Art in New York City und wird dort unter dem Titel „The Starry Night“ gezeigt.


Dieses Motiv ist sehr gut für diejenigen geeignet, die schon Erfahrung im Malen haben. Wenn du zudem schon ein paar Artnight-Events besucht hast, oder dich mit den Grundlagen der Malerei auskennst, ist diese ArtNight genau das Richtige für dich!

Quelle des Motivs: Maria Degel
Quelle des Beispielbildes: Realtainment GmbH

Was du lernen wirst

Acryl

Acrylfarbe ist ein echter Allrounder! Dünn aufgetragen erzielt man mit ihr Aquarelleffekte, dick aufgetragen eine hohe Farbintensität. Sie ist mit Wasser verdünnbar, trocknet schnell, ist geruchlos und in getrocknetem Zustand wasserfest.


Layering

Das Layering ist eine der grundlegendsten Maltechniken, bei der man eine Farbschicht auf eine bereits getrocknete Schicht aufträgt. Die unterste Schicht ist dabei in der Regel der größte Teil des Bildes, die oberen Schichten sind kleiner und dienen dazu, dem Bild Tiefe, Details und Schatten zu verleihen.


Pastos

Der pastose Farbauftrag, auch Impasto-Technik genannt, lässt sich meist schon durch den reliefartigen Auftrag der Farbe erkennen. Es ist ein Farbauftrag, den man oft nicht nur sehen, sondern sogar fühlen kann. Bei dieser Technik geht es also darum, die Farbe möglichst deckend, und oft auch dick, aufzutragen.

Teile diese ArtNight!