Zurück
1 / 5

No Drama Lama

Würzburg
Do, 29. Februar 2024

44,00 €

Das Wichtigste vorab

  • Alle Level, auch Neueinsteiger:innen
  • Deutsch
  • Alle Materialien inklusive
Privates Gruppenevent anfragen Geschenk-Idee? ArtNight verschenken
Was dich erwartet

Mit diesem Lama gibt’s kein Drama! Ein kontrastreicher Hintergrund und der traditionelle farbenfrohe Schmuck des Lamas machen diese Tiermotiv zu einem echten ArtNight-Klassiker. Du trägst die Acrylfarben mit der Nass-in-Nass-Technik auf und verstärkst damit die Farbwirkung deines No-Drama-Lamas.

Quelle des Motivs: Verena Bonath
Quelle des Beispielbildes: Realtainment GmbH

Was du lernen wirst

Acryl

Acrylfarbe ist ein echter Allrounder! Dünn aufgetragen erzielt man mit ihr Aquarelleffekte, dick aufgetragen eine hohe Farbintensität. Sie ist mit Wasser verdünnbar, trocknet schnell, ist geruchlos und in getrocknetem Zustand wasserfest.


Layering

Das Layering ist eine der grundlegendsten Maltechniken, bei der man eine Farbschicht auf eine bereits getrocknete Schicht aufträgt. Die unterste Schicht ist dabei in der Regel der größte Teil des Bildes, die oberen Schichten sind kleiner und dienen dazu, dem Bild Tiefe, Details und Schatten zu verleihen.


Nass-in-Nass

Bei der Nass-in-Nass-Technik geht es darum, durch schnelles Arbeiten die gerade aufgetragene, noch feuchte Farbe direkt weiterzuverarbeiten oder mit einer anderen Farbschicht zu verstreichen. Mit ihr lassen sich schöne organische und weiche Farbübergänge erstellen.

Was alles dazu gehört

Bei jedem Kurs für dich vorhanden:


• Hochwertige Leinwand, gespannt auf Keilrahmen (30 cm x 40 cm, grundiert)

• 2 Flachpinsel

• 1 Rundpinsel

• 12 hochwertige Acrylfarben

• Staffelei

• ArtNight-Schürze


Hinweis: Speisen und Getränke sind nicht im Preis inklusive, kannst du aber vor Ort erwerben.

Lerne deinen Host Johannes Siethoff kennen

Alles ist Kunst. Joseph Beuys

Die Location: Die Bar

Hörleingasse 2, Würzburg 97070

Teile diese ArtNight!

Bewertungen