1 / 1

Japanische Landschaft

Bochum
Di, 4. April 2023

44,00 €

Das Wichtigste vorab

  • Alle Level, auch Neueinsteiger:innen
  • Deutsch
  • Alle Materialien inklusive
  • Sorgloser Spass! Zu unserem Schutzkonzept
Privates Gruppenevent anfragen Geschenk-Idee? ArtNight verschenken
Was dich erwartet

Das Motiv nimmt dich mit auf die Reise der Landschaftsmalerei. Du lernst wie du ganz einfach eine idyllische Szene malst und wie du ganz einfach verträumte Natur darstellen kannst.

Quelle des Motivs: Realtainment GmbH
Quelle des Beispielbildes: Realtainment GmbH

Was du lernen wirst

Acryl

Acrylfarbe ist ein echter Allrounder! Dünn aufgetragen erzielt man mit ihr Aquarelleffekte, dick aufgetragen eine hohe Farbintensität. Sie ist mit Wasser verdünnbar, trocknet schnell, ist geruchlos und in getrocknetem Zustand wasserfest.


Layering

Das Layering ist eine der grundlegendsten Maltechniken, bei der man eine Farbschicht auf eine bereits getrocknete Schicht aufträgt. Die unterste Schicht ist dabei in der Regel der größte Teil des Bildes, die oberen Schichten sind kleiner und dienen dazu, dem Bild Tiefe, Details und Schatten zu verleihen.


Nass-in-Nass

Bei der Nass-in-Nass-Technik geht es darum, durch schnelles Arbeiten die gerade aufgetragene, noch feuchte Farbe direkt weiterzuverarbeiten oder mit einer anderen Farbschicht zu verstreichen. Mit ihr lassen sich schöne organische und weiche Farbübergänge erstellen.


Spachteln

Mit dem Spachtel erzielt man tolle Farbeffekte und erzeugt verschiedenste Strukturen, die mit dem Pinsel unmöglich wären. Je nach Haltung der Spachtel und Druck den man ausübt, kann man den Farbauf- oder -abtrag in seiner Stärke und Form beeinflussen.


Tupfen

Eine weitere beliebte Maltechnik für Acrylfarbe ist das Tupfen. Dabei tupft oder drückt man das Malwerkzeug, Servietten oder Schwämme auf die Leinwand, um ausdrucksstarke Formen zu schaffen.

Was alles dazu gehört

Bei jedem Kurs für dich vorhanden:


• Hochwertige Leinwand, gespannt auf Keilrahmen (30 cm x 40 cm, grundiert)

• 2 Flachpinsel

• 1 Rundpinsel

• Spachtelkarte

• 12 hochwertige Acrylfarben

• Staffelei

• ArtNight-Schürze


Hinweis: Speisen und Getränke sind nicht im Preis inklusive, kannst du aber vor Ort erwerben.


ONLINE: Als Spachtel kannst du z. B. eine alte Plastikkarte (abgelaufene EC-/Mitgliedskarte) oder ein festes Stück Pappe mit gerader Kante verwenden.

Lerne deinen Host Miriam kennen

Aktiv mit ArtNight seit 2018
Man merkt, dass man Künstler*in geworden ist, wenn man: - nicht einfach nur "grün" auf der Leinwand möchte, sondern "ein sattes Saftgrün mit leichter Tendenz ins feurige Chromoxid" - plötzlich in der Lage ist, zig Nuancen von Gelb genau zu unterscheiden - für ein loses Pinselhaar im Bild den Katastrophenalarm auslöst - nicht merkt, dass sich Farbe in Kleidung und Haare verselbstständigt hat ;)

Die Location: Clubhaus T.C. Freigrafendamm

Wirmerstraße 14, Bochum 44803

Das Clubhaus lädt in gemütlicher Atmosphäre zum kommunikativen Miteinander und jetzt auch zum Malen ein. Die Räumlichkeiten umfassen einen Clubraum mit großer Theke/Barhockern und Sitzgelegenheiten für bis zu 50 Personen; eine große Sonnenterrasse bietet zusätzliche Außenflächen mit Gartentischen und mit einem Blick auf die Tennisplätze. Bei schönem Wetter gibt es Fleisch vom Grill.

Parken am besten am nahegelegenen Friedhof, an der Immanuel-Kant-Straße oder an der Wirmerstraße. Außerdem gibt es einen nahegelegenen Schotterparkplatz.

Teile diese ArtNight!

Bewertungen

Aimie, Gründerin von ArtNight
„Artnight ist eine Plattform und eine kreative Community, die glaubt, dass Kreativität der Schlüssel zu einem erfüllten Leben ist.“
Newsletter

Folge uns in die Welt der Kreativ-Flows

Erhalte regelmäßige Updates in unserem Newsletter. Erfahre zuerst von neuen Motiven, spannenden Gewinnspielen und exklusiven Rabatten!