Streetart Berlin – die besten Locations der Hauptstadt

Streetart Berlin

Berlin ist eine Stadt, die Streetart-Künstler und -Künstlerinnen aus der ganzen Welt anzieht. Auch aufgrund der wechselhaften Historie der einst geteilten Metropole lässt sich hier auf eine lange Tradition Berliner Streetart zurückblicken. Egal wo man hingeht, in allen Ecken der Stadt wimmelt es nur so von Murals und Wandgemälden. An vielen Hauswänden, Brücken oder Dächern haben sich unzählige – bekannte und unbekannte – Künstler*innen verewigt. Mal legal, mal illegal, mal als Teil großer Kunstprojekte oder im Auftrag von Hausbesitzer*innen – Berlins Streetart ist vielfältig und erzählt die Geschichte der Stadt in lebendigen Farben. Von fantasievoll-verspielten Wandbilder über kleine kreative Graffitimotive bis hin zu sozialkritischen Kunstwerken, die dringende gesellschaftliche Probleme ansprechen, begegnet einem hier wirklich alles. Urban Art in Berlin verändert das Bild der Stadt permanent und drückt den aktuellen Zeitgeist aus.

Streetart Berlin Orte – Wo findet man die besten Werke?

Als erstes kommt einem da natürlich die East Side Gallery in den Sinn, welche Besucher*innen aus der ganzen Welt in die Hauptstadt zieht. Die Open-Air-Galerie ist ein Denkmal des größten, noch erhaltenen Teilstücks zwischen Ostbahnhof und der Oberbaumbrücke, direkt an der Spree. Sie ist damit die größte Open-Air-Galerie der Welt. Auf einer Länge von 1316 Metern haben sich in der Zeit von Februar – September 1990 118 Künstler*innen aus über 100 Ländern zusammengetan und mit 106 Kunstwerken legendäre Berliner Streetart geschaffen, die weltweit bekannt ist. Die Motive thematisieren hauptsächlich das Ende des kalten Krieges und den Fall der Berliner Mauer und wurden 1991 unter Denkmalschutz gestellt. Seit 1996 kümmert sich die Künstler*innen-Initiative „East Side Gallery“ um den Erhalt. 


East Side Gallery
​​Mühlenstraße 3-100

10243 Berlin


Aber auch abseits der berühmten East Side Gallery findet man noch viel weitere Streetart in Berlin, die es sich lohnt anzuschauen. Hier sind unsere 4 weiteren Top-Locations, die für  urbane Kunst in Berlin bekannt sind:

Streetart bei der Eastside Gallery in Berlin

Streetart Berlin-Friedrichshain – RAW Gelände

Wer Streetart in Berlin sucht, kommt am RAW-Gelände in Friedrichshain nicht vorbei. Das ehemalige Reichsbahnausbesserungswerks mit seinen verlassenen Gebäuden ist die Heimat für Kreative und Künstler*innen. Es ist zum einen eine lange Partymeile mit Clubs, Biergärten, Flohmärkten und Food Markets, aber eben auch ein Paradies für alle, die Urban Art in Berlin suchen. Das Highlight des RAW-Geländes ist aber die „Urban Spree“, ein
1700 m² großer Kunstraum mit Ausstellungen, Workshops, Kunsthändlern und einem Biergarten, der sich der Straßenkunst widmet. 


RAW-Gelände

Revaler Str. 99

10245 Berlin

Bunte Streetart an einer Hauswand

Streetart Berlin Kreuzberg – der Wrangelkiez

In Berlin-Kreuzberg findet man die größte Dichte an Urban Art in Berlin. An nahezu jeder Straßenecke, an großen Fassaden oder brachen Geländen findet man Graffiti, Tags und Wandmalereien. Besonders der Wrangelkiez um das Schlesische Tor ist bekannt für seine Straßenkunst. Von riesigen Wandbildern über die Korkmännchen auf den Straßenschildern bis hin zu kleinen Graffitis findet man hier Werke berühmter Streetart-Künstler*innen wie Os Gemo und Ash, aber auch viele spannende Werke von unbekannten Künstlern und Künstlerinnen. Ein Spaziergang entlang des lebhaften Kiezes zwischen Görlitzer Park und Spreeufer ist ein Muss für jeden Streetart-Fan.


„Wrangelkiez“

Wrangelstraße
10997 Berlin

Affensoldat Streetart "Monkey see, monkey do"

Streetart Berlin Mitte – das Haus Schwarzenberg

In einem kleinen Innenhof in Berlin-Mitte findet man das Haus Schwarzenberg. Es ist ein Ort der Geschichte, Kunst und Kultur. Hier findet man Galerien, Ateliers, Gedenkstätten, Kinos, Bars und vieles mehr. Es ist ein beeindruckender Ort, an dem sich Berliner Streetart ganz frei entfalten kann. In jeden Winkel und jeder Gasse findet man kleine Kunstwerke, die man nicht übersehen sollte. Das Haus wird verwaltet vom Verein Schwarzenberg, der als gemeinnütziger Verein verantwortlich für das Konzept und eine tragfähige Struktur ist. Der Verein verwaltet und vermietet nicht nur die Flächen weiter, sondern fördert durch die ansässige Galerie hauptsächlich junge und unbekannte Künstler*innen.


Haus Schwarzenberg 

Rosenthaler Str. 39
10178 Berlin

Soldat 1961 Streetart auf einer Hauswand

Streetart Berlin Prenzlauer Berg – der Mauerpark

Einer der bekanntesten Spots der Stadt für Sprayer und Streetart-Künstler*innen ist die Graffitiwand auf dem Panoramahügel im Mauerpark. Sie ist ein beliebtes Ziel für Streetart-Fans, bei der es fast täglich neue Kunst zu sehen gibt. Jahrelang wurde das Sprayen an diesem Ort geduldet, mittlerweile darf man sich hier künstlerisch legal austoben. Der kreative Umgang mit der Geschichte der Stadt passt gut zum Geist des Mauerparks und ist, verbunden mit einem ausgiebigen Spaziergang im Park, immer einen Besuch wert. 


Mauerpark
Gleimstraße 55
10437 Berlin

Streetart Banksy Berlin – hat er sich auch in der Hauptstadt verewigt?

Ja! Jedoch ist das schon ein paar Jahre her und die meisten seiner Werke wurden bereits wieder übersprüht oder entfernt. Das ist allerdings nur geschehen, weil diese aus einer Zeit um die Jahrtausendwende stammten, als Banksy noch unbekannt und nicht die Streetart-Ikone war, die er mittlerweile ist. Streetart von Banksy in Berlin konnte man vor allem in Kreuzberg und Mitte finden. Fans des Künstlers haben dafür über 30 seiner Arbeiten im Internet dokumentiert. 


Du möchtest auch mal malen wie Banksy und dich wie eine Streetart-Legende fühlen? Dann hast du jetzt die Möglichkeit dazu! Und das nicht nur in Berlin, sondern bundesweit in deiner Nähe. Bei ArtNight findest du spannende Motive des Künstlers, der die Streetart-Szene weltweit geprägt hat, wie niemand zuvor. Bei unseren einzigartigen Malkursen bringst du unter Anleitung eines Künstlers oder einer Künstlerin Schritt-für-Schritt dein eigenes Banksy-Kunstwerk auf die Leinwand. Bei dieser ArtNight bist du die Legende!

Newsletter

Folge uns in die Welt der Kreativ-Flows

Erhalte regelmäßige Updates in unserem Newsletter. Erfahre zuerst von neuen Motiven, spannenden Gewinnspielen und exklusiven Rabatten!