Land ändern

Wähle deine Stadt

ArtNight expandiert deutschlandweit

Pressemitteilung: ArtNight - der neue Freizeittrend!

ArtNight erschafft eine ganz neue Form der Unterhaltung und mixt dabei Kreativität, Spaß und Unterhaltung - mal was anderes eben!

- Das Berliner StartUp ArtNight bringt Menschen im Großstadtdschungel zusammen- ArtNight hilft Künstlern mit Ihrem Talent Geld zu verdienen- ArtNights sind online buchbare, super unterhaltsame Kunstworkshops in Bars & Restaurants- Die Berliner Erfolgsgeschichte expandiert aktuell deutschlandweitWohin bewegt sich eine von der digitalen Transformation geprägten Gesellschaft, in der es immer schwerer zu sein scheint, neue Kontakte aufzubauen? In der getindert statt angesprochen wird? In der man nach dem langen Arbeitstag erschöpft auf das Sofa fällt, ohne etwas Schönes; etwas für sich selbst gemacht zu haben?„In eine viel zu einsame und anonyme Richtung!“, dachten sich Aimie-Sarah Carstensen und David Neisinger, Gründer des Start-ups ArtNight. Was ihrer Meinung nach fehlte sind ungezwungene, unregelmäßig stattfindende, aber immer fröhliche Abende des „Digital Detox“ . Und so zogen die beiden los, um Menschen offline zusammenzubringen und gemeinsam kreativ sein zu lassen. ArtNight ist ein Veranstaltungskonzept für das kreative Zusammentreffen im Großstadtschungel und findet bis dato in München, Berlin und Leipzig statt. Die Idee: Unter Anleitung eines lokalen Künstlers malen oder zeichnen die Gäste ihr eigenes Kunstwerk, lernen sich darüber hinaus kennen, tauschen sich aus und verbringen einen schönen Abend miteinander. Nun kommt die ArtNight auch in weitere Städte Deutschlands, darunter u.a. Stuttgart, Bielefeld, Köln, Bon, Kiel und Hannover. Die Künstlerin Schiwa aus Bielefeld kommentiert: „Für mich ist es eine tolle Möglichkeit, mein Kunstwissen an Unternehmungslustige weiterzugeben. Dies macht einerseits ungemein Spaß, ist zudem aber auch eine zusätzliche Einkommensquelle.“ Aimie und David freuen sich, dass die Künstlerin damit die ArtNight-Bewegung um einige neue Stadt erweitert: „Das Konzept ist vielschichtiger als es vielleicht zunächst erscheinen mag. Unsere ArtNights bewirken, dass fremde Menschen in einer netten Atmosphäre zusammenkommen, um gemeinsam etwas zu lernen und zu schaffen, und lokale Künstler ihr Wissen weitergeben und ihre Bekanntheit vergrößern. Zudem finden wir immer in verschiedenen Bars und Restaurants statt, die von der ArtNight vor allem an umsatzschwächeren Wochentagen profitieren. Last but not least:  Unsere Gäste können einfach mal wieder kreativ sein und vielleicht sogar längst verborgene Talente (wieder-)entdecken. Das ist ein tolles Gefühl!“

Über ArtNight

ArtNight wurde im Herbst 2016 gegründet und veranstaltet kreative Erlebnisse! Die erste Veranstaltungsreihe von ArtNight dreht sich rund ums Malen. Unter Anleitung eines Künstlers erschaffen die Gäste ihr eigenes Kunstwerk in lokalen Bars und Restaurants. Das Besondere an einer ArtNight ist der hohe Unterhaltungsfaktor: Unsere Künstler sind der Knaller! Daher machen ArtNights nicht nur viel Spaß sondern bieten auch prima Möglichkeiten neue Leute kennen zu lernen oder mit Freunden eine schönen Abend zu erleben. Die Bilder und Techniken werden so vermittelt, dass Anfänger ohne jegliche Erfahrung ein tolles Bild auf die Leinwand bringen.

Über Aimie & David

David hat bereits 2 Startups in Indien gegründet und kam danach mit der Gastronomie in Kontakt - er leitete den Standort eines Deutschen Getränkeherstellers in Dubai.Aimie hat bei Bertelsmann und Axel Springer gearbeitet und durfte dort ein Unternehmen im Unternehmen aufbauen. Nebenbei hat Sie das Blogazine Fielfalt gegründet.Schreibt uns gerneMitgründer: David Neisinger - david@artnight.com
Melde dich für unseren Newsletter an: News, Gewinnspiele, Einladungen zu exklusiven Events und 6 € Rabatt!Jetzt anmelden
+