Wähle deine Stadt

Und finde die Events in deiner Nähe


Junggesellinnenabschied: 5 Ideen für einen besonderen Tag

Altarnative zu Bauchladen und Tutu gesucht?

Ein T-Shirt mit der Aufschrift “Game Over”, ein Schleier aus dem 1Euro-Shop und der Verkauf von Kondomen im Bauchladen. Das ist ein gängiges Prozedere beim Junggesellinnenabschied und der Traum fast jeder Braut – seit 1980! Und die Teilnehmerinnen sind so begeistert davon, dass die tief ins Glas blicken müssen, um wirklich Spaß zu haben! Das dachten wir uns bei ArtNight auch und bieten Euch die Möglichkeit einer privaten ArtNight für einen Junggesellinnenabschied (siehe #3).

Wir haben für Euch 5 alternative Junggesellinnenabschied Ideen zusammengestellt für einen etwas anderen und besonderen Tag:

#1 Entspanntes Picknick im Park

Entspannt unter freiem Himmel kann man einen Junggesellinnenabschied im Park feiern. Picknickdecke einpacken, kleine Leckereien vorbereiten und mit Wimpelkette bewaffnet den Park erobern. Das Sommerpicknick ist perfekt kombinierbar mit einem Ausflug auf´s Wasser – ob Stand Up Paddling, Tretboot oder Kanu. Anstoßen kann man trotzdem und den Abend in der Lieblingsbar ausklingen lassen.

#2 Action bei einem Tag im Freizeitpark

Als Kind schon ein Highlight aus Adrenalin und Märchen! Bei einem Ausflug in einen Freizeitpark gibt es unzählige Möglichkeiten, ob ihr den Puls nach oben treibt bei der Achterbahnfahrt, gemütlich beim Picknick die Parade beobachtet, Euch märchenhaft schminken lasst oder im Kettenkarussell die Welt von oben betrachtet. Spaß und Action ist garantiert!

#3 Aktiv und kreativ bei einer individuellen ArtNight

Bei der Entwicklung von ArtNight war schnell klar, dass sich das unterhaltsame Kunsterlebnis sehr gut für einen Junggesellinnenabschied eignet! Unabhängig von der ausgewählten Lieblingslocation erwartet Euch Staffelei und Pinsel! Ein Künstler malt ein individuell ausgesuchtes Motiv vor und ihr malt es nach. Ob laute Musik, Wein, Sekt oder Tee, kombiniert mit leckerem Essen – ArtNight kann einzigartig gestaltet und mit Picknick, Floßfahrt, Radtour kombiniert werden. Am Ende kann nicht nur die Braut, sondern jede Teilnehmerin ihr eigenes Kunstwerk mit nach Hause nehmen! Kunsterfolg garantiert, mit oder ohne Erfahrung;).

IMG_4402 IMG_4403 IMG_4404 IMG_4405

#4 Kurztrip in Europa

Wer den Junggesellinnenabschied gerne ausdehnen möchte, kann ein Wochenende wegfliegen! Ob Kurztrip nach Barcelona, Mailand oder Prag. Lokale Köstlichkeiten können genascht, die Sehenswürdigkeiten begutachtet und die Bars besucht werden! Erlebnis garaniert!

#5 Pyjamaparty

Jede kennt womöglich eine der berühmtem Pyjamaparties aus US-Teeniefilmen! Rein in die gemütlichen Klamotten, Lieblingsfilme aussuchen, Popcorn selbst machen und Essen bestellen! Ein gemütlicher Mädelsabend bis Tief in die Nacht kann ganz individuell gestaltet werden. Wie wäre es mit einem Privatkonzert zuhause von einem lokalen Lieblingskünstler, einem coolen DIY-Workshop oder damit, selbst ein 3-Gänge Menü zaubern? Entspannte Atmosphäre uns Zeit für einander ist an einem solchen Abend mitinbegriffen!

Welche weiteren Junggesellinnenabschied Ideen habt ihr? Wir freuen uns über Eure Kommentare!

Gerne unterstützen wir Dich auch bei der Planung einer privaten ArtNight!