Land ändern

Wähle deine Stadt

Gemeinsam mit der Charité Berlin, Yes We Cancer, Deutsche Stiftung Eierstockkrebs und der Europäischen Künstlergilde für Medizin und Kultur veranstaltet ArtNight eine einzigartige Eventreihe: Arts For Health.

Ziel dieser Eventreihe ist es, Medizin und Kunst wieder näher zusammenzubringen. Dank der ArtNights werden Menschen in den Dialog miteinander gebracht.

Malen macht gesund.

Die Kampagne möchte die Grenzen zwischen „gesund“ und „krank“ verwischen und daran erinnern, dass Kunst und Medizin ein und dasselbe Ziel verfolgen: Heilung und Gesundung, sowie Einklang mit sich selbst und einen freien Geist.
Kunsttherapie kann äußerst unterstützend in der Behandlung von Krankheiten sein, sowie die Lebensqualität eines jeden Menschen steigern. ArtNight verfolgt genau dieses Ziel mit der Eventreihe „Arts For Health“.

Wer ist dabei?

Fünf prominente Kooperationspartner sind beteiligt:
yeswecan!cer, Berliner Charité, die Europäische Künstlergilde für Medizin und Kultur sowie die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs.
Ziel ist es über den heilsamen Akt des Malens während der ArtNight, Menschen in den Dialog miteinander

Die Hälfte der Eintrittskarten wird an Krebspatientinnen und Patienten, ihre Angehörigen sowie an medizinisches Fachpersonal verschenkt.     

Start der deutschlandweiten Initiative ist in Berlin.
Schirmherrin: Patricia Riekel

Berlin

Die ArtNight-Community: Exklusive Inhalte, Vorteile & sofort 10% sparen!Jetzt anmelden
+